• slide1
  • berlin
  • frankfurt
  • dresden 2
  • hamburg
  • heidelberg
  • slide2
  • luebeck
  • herrenchiemsee
  • saechsische schweiz
  • binz ruegen
  • rostock
  • koeln
  • beliebte Städte
  • Berlin
  • Frankfurt am Main
  • Dresden
  • Hamburg
  • Heidelberg
  • beliebte Städte
  • Lübeck
  • Schloss Herrenchiemsee
  • Sächsische Schweiz
  • Binz auf Rügen
  • Rostock
  • Köln

Die Stadt Goslar

Posted in Harz

Blick auf Goslar
Am Rande des Harzes im Bundesland Niedersachsen liegt die historische Kaiserstadt Goslar. Sie ist Kreisstadt des Landkreises Goslar und zählt auf Grund seiner bewegenden Geschichte und seinen historischen Bauten zu den Weltkulturerbestätten der UNESCO. Goslar wurde bereits im 10. Jahrhundert in Schriften erwähnt und ist somit über 1000 Jahre alt. Die Flüsse Gose und Abzucht fließen durch die Stadt.
Als Weltkulturerbestadt hat Goslar eine Menge zu bieten. Wenn auch viele Häuser selbst wie Museumsstücke wirken, bietet es eine Vielzahl an kulturellen Angeboten. Höhepunkte sind zum Beispiel das Goslaer Schützenfest, der Kunsthandwerkermarkt, das Altstadtfest und der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt.

Goslar - eine Perle des Harzes

Beeindruckende Kirchenbauten, faszinierend anmutende Fachwerkbauten in teilweise sehr engen und verwinkelten Gassen und imposante Plätze- das alles bietet Goslars Altstadt.Markt-in-GoslarMarkt in Goslar mit Hotel Kaiserworth
Das inzwischen still gelegte Erzbergwerk Rammelsberg zeigt dem Besucher als Museum und Besucherbergwerk die lange Tradition des Bergbaus der Region.
Weitere Highlights Goslars sind der historische Marktplatz mit gotischem Rathaus, der Zwinger mit Befestigungsturm und seinen 6,5 Meter starken Mauern aus dem Jahre 1517, die Gustav-Adolf-Stabkirche in Hahnenklee, Stiftsruine St. Georg auf dem Georgenberg, das Kloster Riechenberg, zahlreiche historische Fachwerk-Wohnhäuser, der Klusfelsen mit Klusteich am Petersberg und vieles mehr.
Kleine gemütliche Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein,  Passagen mit kleinen Boutiquen locken den potentiellen Käufer. Action und Spaß bieten die Allwetterrodelbahn am Blocksberg, Entspannung findet man bei einer Okerseeschifffahrt.
Von Goslar aus den Harz entdecken- hier ist der ideale Startpunkt!
 
Anfahrt:
Der Bahnhof befindet sich in der Nähe der Goslarer Innenstadt und ein weiterer im Stadtteil Oker. Eisenbahnstrecken wie die Linie Halle(Saale)-Vienenburg-Goslar oder Salzgitter-Hildesheim-Hannover führen durch die Stadt. 
Mit dem Auto kann man Goslar aus südlicher Richtung kommend über die Autobahn A7 und die Bundesstraße B 82 erreichen, aus
nördlicher Richtung über die Autobahn A 395 und die Bundesstraße B6. Weitere Bundesstraßen wie die  B 241 und die B 498 führen in die Stadt.
 
 
Altstadt-GoslarAltstadt mit FachwerkbautenMarktkirche-GoslarMarktkirche St. Cosmas und DamianNeuwerkkirche-in-GoslarNeuwerkkirche
 
button sehenswbutton veranstaltungenbutton uebernachtung
 
 

Um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu vermitteln, benutzen wir Cookies. Bitte bestätigen Sie mit OK, dass Sie damit einverstanden sind.